Die Kampagne wurde neben dem knalligen und von uns geliebten Hauptartwork mit vielen Alternativmotiven konzipiert. Neben der Erstellung von „unterhaltsamen“ Gifs für den Social Media Bereich haben wir auf Rotationen gesetzt und neben dem Main Artwork das alternative Artwork sowie zahlreiche Szenenbilder und Character Poster eingesetzt.

Darüber hinaus hat die Kampagne in Font- und Farbgestaltung einen rundum schillernden, neon-farben-lastigen Auftritt von uns bekommen, der nicht an Ästhetik und Style eingebüßt hat. Die animierten Banner haben auf präsente Videoflächen gesetzt und wurden durch flächenübergreifende Animationen von Artworkteilen, beispielsweise bei Fireplaces, abgerundet.